Passivhaus-Besichtigung

3D-Visualisierung vor Baubeginn
Spatenstich Ulrike und Harald Fischer am 15. Dezember 2017
Richtfest am 20. April 2018, v. l.: Linda Keller (Bauleitung), Harald und Ulrike Fischer, Thomas Hägele
Bautenstand am 10. September 2018

Besichtigungstermin:

Sonntag, 13. Januar 2019 von 14:00 bis 16:00 Uhr

Bautenstand:

Im Innenausbau (kurz vor Einzug der Baufamilie)

Beschreibung:

Modernes, hoch wärmegedämmtes Passivhaus als Einfamilienhaus im modernen Stadtvillenstil. Große Terrassentüren im Wohn- und Essbereich sorgen für helle Räume im Erdgeschoß und einen nahtlosen Übergang auf die großzügig überdachte Frühstücks- und Abendterrasse Richtung Osten und Süden. Eine Luft-/Wasserwärmepumpe ist für die Restheizlast und warmes Wasser zuständig. Die hocheffiziente Lüftungsanlage mit Wärmerrückgewinnung und Luft-Erdwärmetauscher sorgt an heißen Sommertagen für angenehm frische Luft und an kalten Wintertagen für die Vorerwärmung der Zuluft. Durch den überdachten Hauseingangsbereich steht niemand beim Verlassen des Hauses im Regen. Die Baufamilie gelangt über einen direkten Zugang vom Haus trockenen Fußes in Ihre Garage.

Anschrift des Bauvorhabens:

89611 Reutlingendorf, Bussenstrasse 31

Die Zufahrt ist ausgeschildert!

Damit Sie den Besichtigungstermin dieses hochmodernen Einfamilienhauses mit hochwertiger Austattung nicht verpassen senden wir Ihnen gerne eine persönliche Einladung zu!

https://www.bauunternehmen-haegele.de/katalogbestellung/

Passivhaus-Besichtigung

3D-Visualisierung vor Baubeginn
Spatenstich Anna Weber mit Sohn Lennart und Stefan Stahl am 24. April 2018
Richtfest am 21. Juni 2018, v. r. Anna Weber, Stefan Stahl, Linda Keller (Bauleitung), Lennart
Bautenstand am 15. Oktober 2018

Besichtigungstermin:

Sonntag, 16. Dezember 2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr

Bautenstand:

Im Innenausbau (kurz vor Einzug der Baufamilie)

Beschreibung:

Modernes, hoch wärmegedämmtes Passivhaus als Einfamilienhaus mit Keller im modernen Stadtvillenstil. Große Terrassentüren und eine öffnende Eckverglasung im Wohn- und Essbereich sorgen für helle Räume im Erdgeschoß und einen nahtlosen Übergang auf die Terrasse und den Garten. Eine Luft-/Wasserwärmepumpe ist für die Restheizlast und warmes Wasser zuständig. Die hocheffiziente Lüftungsanlage mit Wärmerrückgewinnung und Luft-Erdwärmetauscher sorgt an heißen Sommertagen für angenehm frische Luft und an kalten Wintertagen für die Vorerwärmung der Zuluft. Durch den überdachten Hauseingangsbereich steht niemand beim Verlassen des Hauses im Regen und die Baufamilie gelangt trockenen Fußes in Ihre Garage.

Anschrift des Bauvorhabens:

88356 Ostrach, Alemannenweg 15

Die Zufahrt ist ausgeschildert!

Damit Sie den Besichtigungstermin dieses hochmodernen Einfamilienhauses nicht verpassen senden wir Ihnen gerne eine persönliche Einladung zu!

https://www.bauunternehmen-haegele.de/katalogbestellung/

Bauunternehmen Hägele
Hotline
Katalog
Facebook